Archiv der Kategorie: Allgemein

Tag(e) der Blasmusik 2021 28. + 29.08.

Corona bedingt überlegte sich der Musikverein heuer ein neues Event-Format für den traditionellen Tag der Blasmusik im August.
Unter dem Motto: „Blasmusik on the road“ wurde der Tag der Blasmusik auf 2 Spieltage und 4 Konzerte an 4 verschiedenen Plätzen in Donnerskirchen aufgeteilt.

Im Zuge des Festgottesdienstes am 29.08. in der Bergkirche Donnerskirchen wurden viele unsere Musiker:innen für ihre langjährige Tätigkeit im Musikverein 1. Bgld. Trachtenkapelle Donnerskirchen ausgezeichnet und geehrt:

Ehrenzeichen in Bronze des Bgld. Blasmusikverbandes:
Sonja Wisak, Eva Maria Wartha, Daniel Rohrer, Patrick Rohrer, Lukas Medwenitsch, Elisabeth Weissenbäck, Verena Jahn

Ehrenzeichen in Silber des Bgld Blasmusikverbandes:
Alexandra Rohrer, Lisa Gruber, Josef Wiedenhofer, Julian Rohrer, Carina Opitz, Stephan Berger, Claudia Schmidt Sabine Hoffmann, Christian Striok

Ehrenzeichen in Gold des Bgld. Blasmusikverbandes:
Elmar Rohrer

Verdienstmedaille in Silber des Österreichischen Blasmusikverbandes:
Jürgen Heiling, Monika Rohrer, Anita Jahn, Michael Hoffmann

Ehrenzeichen in Gold mit Spange 40 Jahre des Bgld Blasmusikverbandes:
Martin Erharth, Stefan Jenny, Klaus Krenn Alois Rohrer

Ehrenzeichen in Gold mit Spange 50 Jahre des Bgld Blasmusikverbandes:
Rudolf Gruber, Franz Koller, Gerhard Schmidt

Großes Ehrenzeichen in Silber des Bgld Blasmusikverbandes:
Thomas Schrammel

zur Bildergalerie Tag1, Tag2

Requiem für Magret und Matthias und Dämmerschoppen in Andau

So vielfältig wie die Musik selbst, sind auch die Anlässe bei denen die 1. Bgld. Trachtenkapelle Donnerskirchen mitwirken darf. Ein sehr, sehr emotionaler Abend war sicherlich das Requiem für Magret und Matthias, die im Corona Jahr 2020 verstorbenen, Eltern unsres Kapellmeisters Thomas Schrammel. Das von Thomas eigens arrangierte „Vater unser“ aus der Andauer Messe wurde zu diesem Anlass gemeinsam mit dem Andauer Chor interpretiert. Thomas zeigte seine musikalische Vielseitigkeit und spielte für seine verstorbenen Eltern Angels von Robbie Williams am Keyboard. Da die Eltern von Thomas immer sehr gesellige Menschen waren und zu Lebzeiten die Blasmusik liebten wurden ihnen zu Ehren anschließend ein Dämmerschoppen gespielt.

Fotos vom Requiem und vom Dämmerschoppen

Biofeldtage 2021 🚜🎺🐄

Der Musikverein 1. Bgld. Trachtenkapelle Donnerskirchen durfte heuer am 07.08. die Biofeldtage, welche jährlich vom Bio-Landgut Esterhazy veranstaltet werden, musikalisch umrahmen. Mehr als 11.000 Besucher und über 190 Aussteller durften den Klängen unserer musikalischen Umrahmung lauschen.

Bilder ansehen in der Fotogalerie

Musikerball am 18.01.2020 🎺🕺💃

Am 18.01.2020 war es wieder so weit: Die 1. Bgld. Trachtenkapelle Donnerskirchen lud in gewohnter Manier zum Musikerball ins Hotel Weinland in Donnerskirchen. Gemäß dem Motto „In der Pracht der Tracht“ folgten wie immer zahlreiche Ballgäste aus der Ortsbevölkerung sowie viele Musikerinnen und Musiker aus den umliegenden Musikvereinen unsrer Einladung. Begrüßt wurden die Gäste beim Sektempfang durch eine kleine Bläsergruppe mit „Den größten Hits aus dem Polkabuch“ unter Leitung von Kapellmeister Thomas Schrammel. Die Eröffnung fand dieses Jahr wieder durch die jungen Musiker und Musikerinnen statt, die im Zuge der Polonaise das Publikum begeisterten. Für die großartige Choreografie verantwortlich waren unser „Orgerl“ Stefan Jenny und seine Bettina. Getanzt und gefeiert wurde die ganze Nacht zur Musik von „Die Rockys“ und DJ-Musik an der Bar.

Eine kurzweilige Mitternachtseinlage und die obligatorische Tombola machten das Ball Programm komplett und für alle, die bis in die frühen Morgenstunden durchhielten, gabs wie immer unser legendäres Gulaschsuppen-Frühstück im Musikheim Donnerskirchen.

Damit alle Besucherinnen und Besucher den Ball in vollen Zügen genießen konnten, wurde vom Musikverein wieder ein Shuttledienst organisiert. Als Fahrer stellte sich dieses Jahr unser Chief der Gordon Highlanders of Austria Christoph Gänsbacher zur Verfügung. Vielen Dank, für deine Geduld 😉 !

Anbei die Fotos der Ballnacht… oder auf facebook.com👍

Neujahrsspielen 2020 🎺🎷🎶🎵🥂

Wie jedes Jahr zum Jahreswechsel machten sich die Musiker und Musikerinnen der
1. Bgld. Trachtenkapelle Donnerskirchen in den eisigen Morgenstunden des 28. Dezember auf, um auf musikalischem Wege der gesamten Ortsbevölkerung einen guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2020 zu wünschen. Aufgeteilt auf 2 Partien spielten und sangen die Musikerinnen und Musiker durch das gesamte Ortsgebiet von Donnerskirchen bis in den späten Abend hinein.

Wir möchten ein herzliches Dankeschön an die gesamte Ortsbevölkerung von Donnerskirchen aussprechen, die uns nicht nur mit zahlreichen Spenden unterstützt, sondern auch dafür sorgte, dass die Musiker und Musikerinnen an diesem anstrengenden Tag auch kulinarisch gut versorgt wurden! Ein spezieller Dank gilt hier Herrn Karl Medics und seinem engagierten Team von freiwilligen Helfern, die zum Mittagessen ins Musikheim Donnerskirchen einluden.

alle Bilder ansehen…. oder auf facebook.com 👍

Cäcilienkonzerte in Loretto und Donnerskirchen

Nachdem in den letzten Jahren die Donnerskirchner Bergkirche aufgrund der zahlreichen Besucher beim Cäcilienkonzert aus allen Nähten geplatzt ist, haben wir uns wie im Vorjahr dazu entschieden unser traditionelles Cäcilienkonzert nicht nur in Donnerskirchen, sondern auch wieder in der Basilika in Loretto aufzuführen. Womit wir allerdings nicht gerechnet hatten war, dass sich die weit größere Basilika mit interessierten Zuhörern ebenfalls bis auf den allerletzten Platz gefüllt hatte, um den Klängen der 1. Bgld Trachtenkapelle Donnerskirchen, der Jugendkapelle Musiccatos und den Drums & Pipes Gordon Highlanders zu lauschen. Unser Kapellmeister Thomas Schrammel stellte gemeinsam mit uns ein vielfältiges Programm zusammen, dass einen weiten Bogen durch alle musikalischen Stilrichtungen spannte. Zu hören waren Stücke wie „Allegretto“ von Joseph Haydn genauso wie „Pirates oft he Carribean“, „Music“, „You’ve got a friend“ oder „Wilds Wossa“ von den Seern. Das Ganze wurde natürlich auch mit herrlichen Solgesängen von Katrin Striok, Alexandra Rohrer, Luis Rohrer, Christian Reiter und Bernd Heinrich untermalt. Nach einer stürmischen Fahrt durch die Karibik gab es dann wie gewohnt das Grande Finale gemeinsam mit den Drums & Pipes Gordon Highlanders und ihrem Pipe Major Bernhard Pock und dem Stück „Highland Cathedral“.

Nach diesem wunderbaren Konzert freuen sich alle MusikerInnen und SängerInnen schon auf die Cäcilienkonzerte im nächsten Jahr. Die Termine stehen übrigens schon fest, und sind schon hier auf der Homepage ersichtlich. Am besten schon jetzt im Kalender anstreichen 😉

alle Bilder ansehen….